Hautstraffung und Hautverjüngung durch Microneedling

Wie funktioniert Microneedling genau?

Hauchfeine Nadeln bearbeiten die oberflächliche Haut mit einer Drehbewegung ähnlich einer elektrischen Zahnbürste.  Die Behandlung verursacht erhöhte Zellaktivität und setzt Wachstumsfaktoren in der Haut frei, dabei bildet sich mehr Kollagen und die Haut sieht  straffer, jünger  und gesünder aus. Die Haut weist zudem eine gesteigerte Aufnahmefähigkeit auf, Hyaluronpräparate oder Plasmapräparate  können dabei einfach und tief in das Gewebe eindringen.

Die Kosten für Microneedling

Die Intervalle und Anzahl der Behandlungen hängt stark von Alter, Geschlecht und Vorbehandlung sowie dem gewünschten Ergebnis ab. Im Durchschnitt werden drei bis vier Microneedling Behandlungen innerhalb von sechs Wochen durchgeführt. Pro Behandlung ist dabei mit einem Kostenaufwand von ca. 120.- Euro zu rechnen.

Welche Regionen lassen sich mit Microneedling behandeln?

Gesicht, Hals, Dekolletee und Kopfhaut lassen sich sehr gut mit dem Microneedling auffrischen. Die Behandlung dient der Faltenreduktion, der Verjüngung und der Straffung der Haut. Auch Schönheitsmakel wie Aknenarben und Pigmentflecken werden deutlich verbessert.  Schwangerschaftsstreifen und Dehnungsstreifen nach Gewichtsreduktionen sind mithilfe von Microneedling deutlich reduzierbar. Narben lassen sich glätten, selbst wenn sie groß und uneben sind.

So funktioniert die Behandlung mit Microneedling

Vor der Behandlung wird ein Betäubungsgel aufgetragen. Mit dem elektronisch steuerbaren Derma Pen ist die Behandlung besonders schnell und sicher. Elf Nadeln können je nach Einstellung 0,1 bis 2 mm eindringen. Dabei wird ein steriler Einmalkopf verwendet. In nur einer Minute lassen sich so rund 36 000 Mircrokanäle herstellen. Der Derma Pen ist dabei den üblichen Rollern überlegen, denn die Regulierbarkeit der Eindringtiefe ist ein unschlagbarer Vorteil. Zudem treffen die Nadeln so immer im richtigen Winkel auf die Haut. Hilfsstoffe wie Hyaluronpräparate können gut eingearbeitet werden.

Die Vorteile von Microneedling

Microneedling regt die Haut besonders sanft an, selbst ohne Zusatzstoffe werden effektive Ergebnisse mit der Therapie erzielt. Microneedling ist im Anti Aging Bereich unverzichtbar. Zudem ist die Behandlung wenig schmerzhaft und die Abheilung erfolgt sehr schnell.

Die Nebenwirkungen von Microneedling

Das Stechen der Microkanäle kann zu Rötungen und leichtem Brennen der behandelten Haut führen. Selten können sich Krusten oder nässende Hautstellen bilden.

Wie lange hält die Wirkung von Microneedling ?

Die Wirkung entfaltet sich über mehrere Wochen, neben einem Soforteffekt. Die Wirkungsdauer einer abgeschlossenen Therapie kann je nach Alter und Pflegezustand der Haut über 1-3 Jahre anhalten.

Jetzt Termin vereinbaren:
0152 – 03472646

Einfach die Telefonnummer antippen!